Recherche Nord 2.0
Die Recherche-Nord 2.0 ist ein unabhängiges Recherche- und Medienprojekt zum Themenfeld des militanten und organisierten Linksextremismus. Wir setzen uns aus freien Fotographen, Journalisten sowie Einzelpersonen aus den nördlichen Raum Niedersachsen zusammen und konzentrieren uns auf die investigative Recherche linksextremer Netzwerke. Wir sind dabei in unserem Schaffen keine Zweigstelle von Medienkonzernen oder Sprachrohr von Parteien oder Organisationen. Vielmehr agieren und handeln wir unabhängig und selbstbestimmt, richten unserere Recherchearbeit nach eigenen Kriterien aus. Seit unserer Gründung Anfang 2017 arbeiten wir gemeinsam, mitunter auch einsam, als Ergänzung zu bereits bestehenden Projekten, welche sich ebenfalls diesem Themenkomplex widmen.